Die Aloha-Philosphie

1. Die Welt ist,
wofür Sie sie halten.

2. Es gibt keine Grenzen.

3. Energie folgt
der Aufmerksamkeit.

4. Jetzt ist der Augenblick
der Macht.

5. Liebe heißt,
glücklich sein mit …

6. Alle Macht
kommt von innen.

7. Wirksamkeit ist das
Maß der Wahrheit.

„Gelebte Liebe“ steht für jene geistige Haltung, die geprägt ist von freundlicher Akzeptanz, wofür die Inseln Hawaiis so berühmt sind. Darüber hinaus steht sie auch für einen kraftvollen Weg, über den jedes Problem gelöst, jedes Ziel vollendet und jeder angestrebte Bewusstseins- oder Körperzustand erreicht werden kann.
Auf hawaiianisch heißt Aloha mehr als nur „Hallo“, „Aufwiedersehen“ oder „Liebe“ Seine tiefere Bedeutung ist das „freudige (oha) Teilen (alo) der Lebensenergie (ha) in der Gegenwart (alo)“
Wenn Sie diese Energie teilen, dann kommen Sie in Einklang mit jener göttlichen Kraft, die die Hawaiianer Mana nennen. Und der liebevolle Gebrauch dieser unermesslichen Kraft ist das Geheimnis für wahre Gesundheit, Glück, Wohlergehen und Erfolg.
Diese Elemente der Huna Psychologie in Einklang zu bringen sind integraler Bestandteil der Huna Lichtarbeit.*

Unihilipi = Niederes Selbst
Uhane = Mittleres Selbst
Aumakua = Hohes Selbst

Dr. Serge Kahili King.
Aus dem Amerikanischen von Christina Viol.
*Dem Herstellen dieser Verbindung folgt das Einchanneln.